SCHLIESSEN

Auf einen Blick

Suche

Sommer, Sonne, Sonnenschein

19.09.2021 | Bei bestem Sommerwetter erfreute sich das Sommerfest an der St. Johannes-Kirche am 21. August einer tollen Atmosphäre und eines großen Besucherandrangs.

Bei bestem Sommerwetter erfreute sich das Sommerfest an der St. Johannes-Kirche am 21. August einer tollen Atmosphäre und eines großen Besucherandrangs. Aufgrund der Corona-Maßnahmen durften sich nur 150 Besucher gleichzeitig auf dem Gelände aufhalten, so dass sich kurzzeitig eine kleine Schlange bildete. Über den Tag verteilt waren über 300 Besucher da und genossen außer Sonne, Grillwurst und Kuchen die vielfältigen Angebote von Spielen und Hüpfburg für die Kleinen über Informationsstände beispielsweise zu Blumen bis hin zur breiten Auslage des Basar-Teams.

Ein großes Highlight für die Kinder war der Auftritt von Georg dem Zauberer, der danach noch für die große Schar viele Luftballontierchen formte. Für das richtige Sommergefühl trug auch Jim's Bar wesentlich bei: Die jungen Teamer von der Evangelischen Jugend mixten wie die Weltmeister an dem Tag ca. 200 alkoholfreie Cocktails.

Das Gemeindeforum fand am Vormittag mit ca. 30 Teilnehmenden statt und hatte die Themen "Gottesdienste", "Zukunft des Standorts Hagen", "Finanzielle Zukunft der Gemeinde" und  "Spendenaktion für den Anbau an St. Johannes". Die Ergebnispräsentation aus den verschiedenen Workshop-Gruppen ging dann mittags in das Fest über.

Organisiert wurde das Fest in Zusammenarbeit mit dem Förderverein St. Johannes und dem Freundeskreis für Flüchtlinge in Ahrensburg. Auch in der Politik fand das Fest Beachtung, so schauten Bürgermeister Sarach und Bürgervorsteher Wilde vorbei und sprachen ein Grußwort.

Ein großer Dank an alle, die zum Gelingen dieses tollen Tags beigetragen haben!