Kirchenmusik St. Johannes

Die im Jahre 1960 geweihte St. Johanneskirche bietet mit ihrem hohen Raum eine wunderbare Akustik für das Musizieren von Chorwerken aller Epochen. Auch Ensemble- und Orchestermusik lässt sich hier sehr klangschön realisieren. Im Altarraum findet sich Platz für Konzerte mit Chor, Orchester und Solisten. Gottesdienste begleitet die Kantorei von der Orgelempore aus.

Weihnachtskonzert 2016Weihnachtskonzert 2016

Die Kantorei St. Johannes lädt herzlich zum Mitsingen ein:

Sonntag, 16.4.17, 9.30 h

 

Christ lag in Todesbanden - Kantate BWV 4 von Johann Sebastian Bach

mit der Kantorei und dem Kammerorchester St. Johannes, Leitung: Edzard Burchards

Als gemeinsamer Probentag ist Samstag, 15.4.17, 14-17 h vorgesehen, wir freuen uns auch schon in den regulären Chorproben am Mittwoch, 5. und 12.4.17 auf Sie!

 

Weitere Termine:

Samstag, 28.1.17, 18 h: Saxophon - und Orgel - Musik unter anderem zum Reformationsjahr mit Daniel Gebauer -Saxophon und Nala Levermann - Orgel

Sonntag, 26.2.17, 18 h: Lass alles, was du hast...

Leonhard Lechner: Sprüche von Leben und Tod,

Hugo Distler: Totentanz, mit: Andreas Schmidt - Rezitation, Vokalensemble Hamburg, Leitung: Edzard Burchards

Die musikalische Arbeit wird durch den Freundeskreis für Kirchenmusik an St. Johannes finanziell unterstützt.