26. KGR Sitzung 05.02.2019 - Zusammenfassung

Die neue Internetseite ist fertig gestellt

Nach viel Vorarbeit, Absprachen und Aufwand in der Umsetzung ist es jetzt beschlossen: sobald die technischen Voraussetzungen erfüllt

sind, soll die neue Internetseite online gehen, die alte wird abgeschaltet.
Über die Jahreswende gab es Sicherheitsprobleme mit dem alten System, sodaß das lang angelegte Projekt eine starke Dynamik erhielt. Schon recht früh in seiner Amtszeit hatte der KGR die Weichen gestellt und sich für den Wechsel zum "Baukasten Kirche" entschieden. Dieser Service vom Amt für Öffentlichkeitsarbeit der Nordkirche bietet Kirchengemeinden ein fertiges System, das auf die besonderen Bedürfnisse wie die Anbindung an die zentrale Termin- und Adressdatenbank zugeschnitten ist. Das Design überzeugt durch Klarheit und ist gut auf Mobilgeräten benutzbar. Die letzten Arbeiten laufen noch, aber der größte Schritt ist getan.

Zu den Anträgen aus der Gemeindeversammlung wurde berichtet und beschlossen, dass die Pastoren in der Planung berücksichtigen, dass nach Kirchencafés für den Pastor bzw. die Pastorin nach Möglichkeit kein Gottesdienst an einer anderen Predigtstätte anschließt und dass am ersten Advent an allen drei Predigtstätten Gottestdienst stattfindet.

Darüber hinaus wurde vom Architekten Haase ausführlich über die erfolgte Turmsanierung berichtet.